Kaffee

Kaffeetipps für das Brauen zu Hause sind sehr gefragt. Das Brauen zu Hause wird immer beliebter. Zu Hause zu brauen spart, aber die meisten Menschen haben das Gefühl, dass sie den großartigen Geschmack opfern müssen, den sie in den örtlichen Geschäften erhalten. Die Wahrheit ist, dass mit diesen wenigen Tipps die Bereitschaft, selbst gebrühten Kaffee zu lernen, genauso gut, wenn nicht sogar besser sein kann als einige, die in einem Café gebrüht werden.

1. Bohnenqualität / -typ – Ich habe festgestellt, dass die meisten großen Marken Qualitätsbohnen verkaufen. Ganze Bohnen in einem vorversiegelten Beutel halten am längsten. Es gibt so viele großartige Marken. Deshalb rate ich Ihnen, nicht nur Ihren Favoriten zu kaufen, sondern auch ab und zu etwas Neues auszuprobieren.

2. Lagerung – Bohnen sollten in einem luftdichten Behälter gelagert werden, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Der Behälter sollte an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt werden. Lagern Sie die Bohnen, die Sie täglich verwenden, nicht im Gefrierschrank. Es ist in Ordnung, Bohnen für längere Zeit im Gefrierschrank zu lagern. Beachten Sie jedoch, dass jedes Mal, wenn Sie sie entfernen, Wasserkristalle auf den Bohnen entstehen. Dies kann die Gesamtqualität Ihres Gebräus beeinträchtigen.

3. Wasser – Eines der am meisten übersehenen Dinge beim Brauen zu Hause ist das verwendete Wasser. In Wirklichkeit ist dies einer der größten Beiträge zu einer guten Tasse Joe. Stellen Sie immer sicher, dass Sie was gefiltert haben. Die Chemikalien und Mineralien im Leitungswasser verändern das Geschmacksprofil vollständig.

4. Mahlen / Messen – Wenn möglich, mahlen Sie Ihre Bohnen für jeden Topf frisch. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Mahlgrad für Ihre Brühmethode haben. Das richtige Verhältnis von Ginds zu Wasser hängt wirklich davon ab, wie Sie Ihr Morgengebräu bevorzugen. Der Industriestandard ist 6 Unzen Wasser pro Messlöffel Mahlgut (2 Esslöffel). Von dort aus können Sie mehr für ein stärkeres Gebräu oder weniger für einen leichteren Geschmack hinzufügen.

Zu Hause zu brauen mag ein wenig Übung erfordern, aber mit der Zeit werden Sie feststellen, dass Sie eine ziemlich gute Tasse Joe machen können. Und gleichzeitig Geld sparen.

Wenn Sie zu Hause Kaffee kochen, können Sie Hunderte von Dollar pro Jahr sparen.

Blum Kaffee: Kaffeerösterei Gastronomie, Büro & zu Hause

Für mehr Information: https://www.blumkaffee.ch/

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here