Das expandierende Unterhaltungs- und Konsumgüterunternehmen SpringHill Company von NBA-Superstar LeBron James hat Krystyn Price-Harrell als Senior Director of Artist Management eingestellt.

In ihrer neuen Rolle wird Price-Harrell die Strategie für alle Unterhaltungstalente bei SpringHill überwachen, die James ‘SpringHill Entertainment und zwei weitere Firmen, das Konsumgüterunternehmen Uninterrupted und die Markenagentur The Robot Company, kombiniert.

Dazu gehört SpringHills Liste von Musikern, Regisseuren, Produzenten, Schauspielern, Schriftstellern und Influencern, wie Price-Harrell CMO Paul Rivera berichtet und mit den Produktions- und Kreativteams des Unternehmens zusammenarbeitet. Zuletzt arbeitete sie bei Complex Networks als Director of Talent Relations.

Während seiner dreijährigen Tätigkeit bei einem auf Männer ausgerichteten Jugendmedienunternehmen buchte Price-Harrell Talente für das Marken- und Video-Franchise-Portfolio von Complex Networks, darunter die Serien Hot Ones und Sneaker Shopping, sowie für die ComplexCon-Convention.

Price-Harrell startete ihre Karriere als Koordinatorin für Promi-Talente bei VH1s Big Morning Buzz LIVE , bevor sie Talentbucherin bei ABCs FABLife und anschließend Associate Promi-Produzentin bei Fox’s The Real wurde.

SpringHill hat Maverick Carter als CEO und James als Vorstandsvorsitzenden. Zu den Inhalten der Mediengruppe gehören Graduate Together, Space Jam: Ein neues Vermächtnis , NBCs Primetime-Spielshow The Wall, Self Made: Inspiriert vom Leben von Frau CJ Walker für Netflix und die Dokumentationen, die ich verspreche .

SpringHill erhielt kürzlich eine strategische Investition in Höhe von 100 Millionen US-Dollar von Elisabeth Murdoch, Jane Featherstone und Stacey Sniders Produktionsfirma Sister, Guggenheim Investments, UC Investments der University of California und der Private-Equity-Firma SC.Holdings.

Schwester ist die einzige nichtfinanzielle Unterstützerin, die ein strategischer Partner für SpringHill wird, mit dem Ziel, Projekte zu identifizieren, an denen die Unternehmen im Laufe der Zeit zusammenarbeiten können. SpringHill Entertainment unterzeichnete außerdem einen Zweijahresvertrag mit der Disney Television Studios, um Skript-TV-Projekte für alle Plattformen zu entwickeln.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here