Das Tragen einer Gesichtsmaske aus Stoff ist eine einfache Möglichkeit, die Kurve zu glätten und die Gesundheit Ihrer Gemeinde zu schützen. Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten empfehlen das Tragen einer wiederverwendbaren Gesichtsbedeckung aus Stoff, wenn Sie in der Öffentlichkeit ausgehen. Die CDC empfiehlt keine chirurgischen Masken oder N-95-Atemschutzmasken, da diese für Angehörige der Gesundheitsberufe reserviert sein sollten. Sie sollten auch dann soziale Distanzierungsmaßnahmen befolgen, wenn Sie eine Maske tragen.

Hier ist der Grund, warum es wichtig ist, während des Ausbruchs des Coronavirus eine Gesichtsmaske zu tragen und wie man eine Gesichtsmaske richtig trägt.

Warum sollte ich eine Maske tragen?

Coronavirus wird hauptsächlich durch Atemtröpfchen verbreitet. Gesichtsmasken und Gesichtsbedeckungen verhindern die Ausbreitung des Virus, indem sie Tröpfchen aus der Luft und von Oberflächen fernhalten.

Das Tragen einer Gesichtsmaske verhindert nicht, dass Sie an COVID-19 erkranken. Masken verhindern, dass Menschen, die an COVID-19 erkrankt sind – und diejenigen, die das Virus übertragen können, obwohl sie asymptomatisch sind – das Virus auf andere übertragen.

Mit anderen Worten, Sie tragen eine Gesichtsbedeckung, um Ihre Umgebung zu schützen, und die Personen um Sie herum tragen eine Gesichtsbedeckung, um Sie zu schützen.

Wie trägst du eine Stoffbedeckung?

  • Verwenden Sie eine wiederverwendbare Stoffmaske anstelle einer chirurgischen Maske oder eines N-95-Beatmungsgeräts.
  • Masken sollten Schlaufen haben, die über die Ohren gehen, oder Krawatten, die sicher befestigt werden.
  • Es sollte eng anliegen und den Nasenrücken unterhalb Ihres Kinns und die Seiten Ihres Gesichts berühren.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Gesichtsmaske jederzeit Ihre Nase und Ihren Mund bedeckt
  • Ihre Maske sollte aus mehreren Stoffschichten bestehen.
  • Ihre Maske sollte es Ihnen ermöglichen, uneingeschränkt frei zu atmen.
  • Wenn sich Ihre Maske verschiebt oder bewegt, waschen Sie Ihre Hände 20 Sekunden lang gründlich oder verwenden Sie ein Händedesinfektionsmittel, das mindestens 60% Alkohol enthält, bevor Sie sie einstellen.
  • Entfernen Sie Ihre Maske nach Gebrauch vorsichtig. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Augen, Nase oder Ihren Mund nicht berühren, wenn Sie Ihre Gesichtsbedeckung entfernen.
  • Masken sollten langlebig genug sein, um nach Gebrauch durch die Waschmaschine zu gehen. Waschen Sie Ihre Gesichtsbedeckung, nachdem Sie von öffentlichen Orten nach Hause zurückgekehrt sind.

 

Kann ich COVID-19 bekommen, wenn ich eine Maske trage?

Das Tragen einer Maske oder einer Gesichtsbedeckung schützt Sie nicht vor einer Krankheit mit COVID-19. Eine Maske ersetzt nicht die Notwendigkeit, soziale Distanzierungsmaßnahmen und angemessene Händehygiene zu befolgen. Sie müssen weiterhin die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen befolgen, um sich und andere vor Coronavirus zu schützen.

  • Befolgen Sie die Empfehlungen Ihres staatlichen Gesundheitsamtes..
  • Bleib so oft wie möglich zu Hause.
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie krank sind oder einen ernsthaften Gesundheitszustand haben.
  • Halten Sie in der Öffentlichkeit einen Abstand von zwei Metern zwischen sich und anderen.
  • Vermeiden Sie gesellschaftliche Zusammenkünfte mit mehr als 10 Personen.
  • Waschen Sie Ihre Hände häufig 20 Sekunden lang mit Wasser und Seife.
  • Decken Sie Husten und Niesen ab.
  • Reinigen und desinfizieren Sie häufig berührte Oberflächen täglich.

FFP2 SCHUTZMASKEN

Für mehr Informationen: https://maskify.ch/collections/ffp2-schutzmasken

 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here