Tracy Morgan und seine Frau Megan Wollover trennen sich nach fünf Jahren Ehe.

“Leider melden Megan und ich nach fast fünf Jahren Ehe die Scheidung an. Dies ist eine herausfordernde Zeit für alle Beteiligten. Ich bitte Sie, unsere Privatsphäre zu respektieren”, sagt Morgan gegenüber The Hollywood Reporter in einer Erklärung eines Sprechers.

Der Schauspieler und Komiker gab im September 2012 seine Verlobung mit Wollover auf dem roten Teppich von Emmys bekannt. Das Ehepaar knüpfte im August 2015 den Bund fürs Leben, kurz nachdem Morgan sich von einem fast tödlichen Autounfall erholt hatte. Ein Walmart-Truck traf Morgans Limousine auf dem New Jersey Turnpike, ließ Morgan fünf Monate im Rollstuhl und tötete seinen Freund, den Komiker James McNair.

Im Juni 2019 erinnerte sich Morgan an den Vorfall an seinem fünfjährigen Jubiläum und dankte Wollover dafür, dass er ihm geholfen hatte, sich in einem rührenden Tweet zu erholen.

“Es vergeht kein Tag, an dem ich meinen Freund Jimmy Mac nicht vermisse, der in dieser Nacht leider sein Leben verloren hat. Ich liebe dich Jimmy. Ich danke GOTT für meine Familie”, schrieb Morgan. “Ich bin unendlich dankbar für die Liebe und Unterstützung, die sie mir geben. Meine Frau, meine Tochter, meine Söhne und meine Freunde haben mich wieder auf die Beine gebracht. Ich lebe jeden Tag und versuche, es ihnen recht zu machen und das Beste aus dieser zweiten Chance herauszuholen.” “”

Morgan und Wollover teilen sich eine Tochter, die 7-jährige Maven Sonae. Morgan teilt auch die Söhne Gitrid (34), Malcolm (32) und Tracy (28) mit Ex-Frau Sabina Morgan.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here